Sommerreifen Sind Gemacht, Um Mit Trockenem Und Nassem Sommerwetter Klarzukommen

Sommerreifen Sind Gemacht, Um Mit Trockenem Und Nassem Sommerwetter Klarzukommen

Nokian Waterproof

Sommerreifen sollten so gemacht sein, dass sie sowohl auf trockenem als auch auf nassen Straßen für Sicherheit sorgen können. Es sind also zwei verschiedene Ziele, die man erreichen möchte, in diesem Fall eine exzellente Haftung und Leistung auf trockenen Straßen und hervorragende Eigenschaften bei Nässe. Die relativ neuen Reifen von Nokian Tyres mit dem Namen Nokian Waterproof haben beide Eigenschaften, durch Verwendung einer so genannten doppelten Sicherheitszone. Es gibt einen Teil der Reifen, der auf trockenen Straßen eine hervorragende Haftung und Stabilität bietet, die so genannte Stabilitätszone. Und es gibt den Bereich, der für die Nasshaftung verantwortlich ist und Aquaplaning verhindern kann, die so genannte Nasssicherheitszone. Die Sicherheitszone sorgt zudem für einen geringen Rollwiderstand und einen niedrigen Kraftstoffverbrauch und eine erhöhte Reichweite für Elektroautos.

Der Nokian Wetproof ist auch für SUVs erhältlich. Er heißt Nokian Wetproof SUV und ist in den Größen 215/65R16 bis 265/65R17 und für Geschwindigkeiten von 210-240km/h erhältlich. Er wird auch für Elektro- und Hybrid-SUVs empfohlen. Die Reifen der SUV-Reihe sind mit Aramidfasern verstärkt, um Seitenaufprallschäden durch Bordsteine, Steine oder Felsen zu verhindern. Wenn Sie nach 215/65R16 Sommerreifen suchen, dann sollten Sie den Nokian Tyres Wetproof 215/65R16 in Erwägung ziehen.

Diese Reifen enthalten eine Hybrid-Gummimischung, die zur hervorragenden Nasshaftung und der Abnutzungsresistenz des Nokian Wetproof beiträgt. Um die Eigenschaften zur Verhinderung von Aquaplaning weiter zu verbessern, wurden polierte Rillen hinzugefügt, die das Wasser schneller vom Profil ableiten, damit die Reifen in Kontakt mit der Straßenoberfläche bleiben können. Sie enthalten auch andere innovative Reifentechnologien, um die Nässeeigenschaften weiter zu verbessern und den Bremsweg auf nasse Straßen zu verkürzen. Auf dem EU-Reifenlabel haben sie eine A-Bewertung für die Nasshaftungseigenschaften, was die beste Bewertung ist, die ein Reifen haben kann.

Der wichtigste, positive Vorteil bei der Verwendung an einem Elektrofahrzeug ist, dass der Reifen über die Silent-Sidewall-Technologie verfügt, die Geräusche und Vibrationen beim Fahren reduziert. Elektroautos haben kein lautes Motorgeräusch, im Vergleich zu Autos mit einem Verbrennungsmotor, deswegen sollten Sie sicherstellen, dass Reifen haben, die nicht zu viel Lärm verursachen. Durch den niedrigen Rollwiderstand ist es möglich mit jeder Ladung längere Strecken zu fahren. Bei Elektrofahrzeugen ist die Reifenabnutzung meistens höher, deswegen müssen die Reifen häufiger rotiert werden.

Sie müssen neben guten Sommerreifen auch noch gute Winterreifen für die kalte Jahreszeit kaufen, die am Ende des Herbstes kommen wird. Sommerreifen, die in der warmen Jahreszeit sowohl mit nassen als auch mit trockenen Konditionen klarkommen können, sind nicht für kalte Temperaturen geeignet. Sie benötigen dafür Reifen, die für den Wintereinsatz zugelassen sind und mit kalten Temperaturen klarkommen und trotzdem flexibel bleiben und eine gute Haftung bieten und nicht hart werden.

Für weitere Informationen zu Sommerreifen, die eine exzellente Nasshaftung haben und gut vor Aquaplaning schützen, können Sie uns auf https://www.nokiantyres.de/ besuchen, um mehr über die neuen Nokian Wetproof Reifen zu lesen.